Back to Question Center
0

Perfekte Zitrone &

1 answers:

Es tut mir leid. Ich weiß, dass es erst Montag ist. Und Sie sind wahrscheinlich bei der Arbeit und versuchen, sich auf Zahlen, Statistiken, Berechnungen und andere wichtige Dinge zu konzentrieren. Und hier stehlen wir Ihre Aufmerksamkeit mit dem köstlichsten Zitronenriegel-Rezept aller Zeiten - superannuation number australia. Wenn ich du wäre, würde ich jetzt wahrscheinlich aufhören zu lesen. Ich meine es ernst, hör jetzt auf. Bevor ich Ihnen sage, dass sie glutenfrei sind. Und milchfrei. Und sehr schnell und einfach zu machen. Habe ich schon erwähnt, dass sie verrückt lecker sind?. Es tut uns leid. Kehre jetzt zur Arbeit zurück.

Perfect Lemon & Coconut Bars

Die Sache ist, dass wir Zitronenkuchen und Zitronenriegel immer geliebt haben, aber wenn du versuchst zu machen. Sie gesünder â € "ohne Mehl, Zucker und Butter â €" verlieren Sie oft alles, was gut und klebrig ist. Anstatt also eine traditionelle glutenfreie Pastete zu backen, haben wir dieses Mal etwas anderes gemacht. Unsere Kruste ist einer Kokosnuss-Makrone ähnlicher, die mit Ahornsirup gesüßt und dann abgeflacht und vorgebacken ist. Es ist perfekt â € "klebrig, süß und klebrig. Und dann mit einer ziemlich säuerlichen Zitronenfüllung belegt und mit â € | nein, nicht Puderzucker, aber Kokosmehl gepudert. Ja, es sieht auffallend ähnlich aus!. Aber wenn Sie es lieber süßer mögen, können Sie natürlich Puderzucker verwenden.

Perfect Lemon & Coconut Bars

Lemon-bar-Traditionalisten könnten sich Gedanken darüber machen, wie wir dieses Rezept optimiert haben. Sie behaupten, dass sie nicht mehr wie originale Zitronenriegel schmecken würden. Aber sie tun es wirklich. Sicher, sie haben ihren eigenen Twist. Aber sie haben immer noch alles, was gut ist an einer Zitronenbar. Sie sind in der Tat besser.

Perfect Lemon & Coconut Bars

Eine angemessene Anzahl von Menschen. haben uns nach den Hintergründen gefragt, die wir auf unseren Fotos verwenden. Ich habe hinter den Kulissen ein Foto von ihnen auf meinem Instagram gemacht. Wir verwenden oft ein paar verschiedene matte Steinplatten, Holzbohlen oder alte Bleche. Zu Ihrer Information ist das riesige Steinbrett, das wir auf diesen Fotos verwendet haben, nicht mehr mein Freund. Ich wollte es nach Gebrauch zurückstellen und auf meinen großen Zeh fallen lassen!. Es ging kaputt. Autsch. Nun, zumindest haben wir ein paar gute Fotos ..

Perfect Lemon & Coconut Bars

Lemon & amp;. Coconut Bars
Macht rund 40 Stücke

Dies ist eine ziemlich große Partie, du könntest das Rezept leicht halbieren. Außerdem ist die Füllung etwas herber als der Standard. Wir denken, dass es perfekt ist, aber wenn Sie wissen, dass Sie empfindlich sind, fügen Sie entweder mehr Ahornsirup hinzu oder verwenden Sie etwas weniger Zitronensaft.

Kruste
5 EL (75 g) Kokosnussöl
3 EL Ahornsirup
2 Tassen / 480 ml (200. g) geschnetzelte Kokosnuß (ungesüßt)

1 Tasse / 240 ml (100 g) Mandelmehl
1 Prise Meersalz
2 Eiweiß (. rette die Eigelbe für den Zitronenquark)

Füllung
3 Eier + 2 Eigelb
6 EL. Ahornsirup
1/3 Tasse / 80 ml Zitronensaft + 1 Esslöffel Schale (etwa 2 Zitronen)
1. / 3 Tasse / 80 ml (35 g) Mandelmehl

Staub mit 3 EL Kokosmehl (oder Puderzucker)

Stellen Sie den Ofen. bis 350 ° C (175 ° C). Kokosöl in einer Pfanne bei niedriger / mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Ahornsirup, geschredderte Kokosnuss, Mandelmehl und Salz hinzu. Rühre um, bis alles zusammen ist. Von der Hitze nehmen. Knacke zwei Eier, rette das Eigelb für später und füge das Weiß unter Rühren hinzu. Rühren Sie etwa eine Minute weiter. Die Mischung sollte jetzt ziemlich klebrig sein. Eine 30-20 cm große Backform mit Backpapier auslegen und die Kokosmasse hineingeben. Mit den Händen, einem Spatel oder der Rückseite eines Löffels den Teig flachdrücken. Drücken Sie ihn fest nach unten, so dass er sehr kompakt wird. 10-12 Minuten backen und dann aus dem Ofen nehmen, unterdessen mit dem Zubereiten der Füllung beginnen.

In einer großen Rührschüssel die Eier und die 2 Eigelb mit einem elektrischen Mixer schlagen, bis sie schaumig sind. Den Rest der Zutaten zugeben und noch zwei Minuten schlagen lassen. Vor dem Aufschneiden der Riegel mindestens 10-15 Minuten abkühlen lassen. Sie möchten immer sofort nachgraben, aber es ist viel einfacher zu essen, nachdem es eingestellt ist. In etwa 1 x 2 Zoll (3 x 6 cm) Rechtecke schneiden. Staub mit Kokosmehl oder Puderzucker. Genießen Sie!

Perfect Lemon & Coconut Bars

April 19, 2018